Arzt für Allgemeinmedizin und/oder Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)

PV Rehazentrum Bad Tatzmannsdorf

Ihre Herausforderung:

  • Selbstständige Betreuung von Patient*innen in einem multiprofessionellen Team mit vieleninteressanten Aspekten (Schwerpunkte: Herz-Kreislauferkrankungen)
  • Eigenverantwortliche Behandlung von Patient*innen mit komplexen medizinischenFragestellungen auf der Bettenstation und Durchführung von Patient*innenschulungen
  • Untersuchung der Patient*innen, Aufnahme der Anamnesen, Erstellung medizinischerDiagnosen und eigenverantwortliche Verordnung eines geeigneten Therapieplans, Führungeines interdisziplinären, multiprofessionellen Teams
  • Medizinische Betreuung im Rahmen der medizinisch-beruflichen Rehabilitation

Ihr Profil:

  • Jus Practicandi für Allgemeinmedizin oder Facharztdiplom, Notarztausbildung von Vorteil
  • Freude an der selbstständigen Arbeit mit Menschen und Interesse an Rehabilitationsmedizin
  • Gute Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Organisationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, hohes Verantwortungsbewusstsein, große Einsatzfreude

Unser Angebot:

  • Interessantes und abwechslungsreiches internistisches und kardiologisches Aufgabengebietmit dem Bereich Gender Medizin in einem qualitätsorientierten Rehabilitationszentrum mitinnovativen und nachhaltigen Therapieprogrammen
  • Eigenverantwortliche Leitung eines hochqualifizierten ICF-Teams
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten und Publikationen
  • Ausstattung mit modernsten Geräten und betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, geregelte Dienstzeiten
  • Kostengünstige Dienstwohnungen je nach Verfügbarkeit bei Bedarf sowie Parkmöglichkeit
  • Ein Arbeitsort mit hoher Lebensqualität und bester Infrastruktur
  • Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

Wir bieten ein Bruttomindestjahresgehalt laut Dienstordnung B für Ärzt*innen bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs auf Vollzeitbasis ab EUR 79.059,40, je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung sowie Zulagen unter voller Anrechnung der Ausbildungszeiten. Beispielsweise ergibt sich bei einer Berechnung mit zusätzlichen 40 Nacht-/Wochenend-/Feiertagsdiensten ein Gehalt von ca. EUR 99.000,00 bis EUR 151.000,00.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto und Ausbildungsnachweisen an: Rehabilitationszentrum Bad Tatzmannsdorf Prim.a Univ. Prof.in Dr.in Jeannette Strametz-Juranek Dr. Ludwig Thomas-Straße 1, 7431 Bad Tatzmannsdorf per Email: ska-rz.tatzmannsdorf@pv.at

Gültig bis: 
8. April 2021